Nadja Böhm

Nadja Böhm

Über mich

Kinder großzuziehen macht Freude, aber manchmal ist es wirklich nicht einfach. Besonders wenn wir gleichzeitig beruflich engagiert sind und unerwartete Umstände uns die Zeit rauben (denken wir nur an die Corona-Lockdowns und Homeschooling), brauchen wir Unterstützung in der Kinderbetreuung.

Als Mutter habe ich meine drei Kinder alleine großgezogen und in der Zeit ein Unternehmen auf die Beine gestellt. Und ich weiß, wie schwierig es oft war, eine zuverlässige und liebevolle Hilfe zu finden, wenn der Tag wieder einmal nur 24 Stunden hatte.

Meine Tochter ist mittlerweile erwachsen und arbeitet mit viel Begeisterung in der Kinderbetreuung. Oft höre ich wie aktuell das Thema Kinderbetreuung für viele Familien ist. Als ich im Januar 2021 über eine Freundin von der Babysitterei Österreich erfuhr, war sofort klar: Genau das will ich machen. Ich kümmere mich für die Babysitterei um den Standort Nürnberg, Erlangen und Fürth.

Meine Erfahrung in der Organisation und Koordination, gepaart mit dem Verständnis für hochwertige Kinderbetreuung mit Herz ist die Grundlage für mein Engagement. Die sorgfältige Auswahl verantwortungsvoller, zuverlässiger, liebevoller und umsichtiger Babysitter und Betreuerinnen steht bei mir im Fokus. Ich wähle nur Kinderbetreuer aus, denen ich auch meine Kinder anvertraut hätte.

Mein Herzenswunsch ist es Menschen zu verbinden, damit Sie als Eltern Ihre Kinder und den Beruf besser miteinander vereinbaren können. Ich schaffe Eltern-Freiräume und Beschäftigungsmöglichkeiten für Babysitter und Betreuerinnen. Und vor allem gebe ich alles für eine besonders liebevolle Betreuung von Kindern.

Mein Motto, damit Ihr Kind in guten Händen ist:

„Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll.“

Johann Wolfgang von Goethe

Ihre Nadja Böhm